Mitsubishi Ersatzteile günstig bestellen

Fahrzeug auswählen
Wählen Sie ein Modell
Wählen Sie ein Fahrzeug
  Wählen Sie Ihr Auto aus  

Daten und Fakten über Mitsubishi

MITSUBISHI


1917 bringt Mitsubishi Heavy-Industries den MITSUBISHI Modell A auf den Markt.
1921 gründet Mitsubishi ein Unternehmen für die Fertigung von Verbrennungsmotoren.
In den 30er Jahren werden hauptsächlich Lastkraftwagen und Busse gefertigt.
Während des Krieges und der 40er Jahre ist die Herstellung größtenteils dem Panzerbau gewidmet.           
In den 50er und 60er Jahren werden wieder MITSUBISHI-Autos hergestellt: der 500, der MINICA, der COLT 600.
1970 entsteht die Mitsubishi Motors Corporation mit neuen Modellen: Galant Coupe FTO, Lancer …

Anfang der 80er Jahre übersteigt die Zahl der gefertigten Autos eine Million pro Jahr.
Dann kommt der neue Colt (Mirage in Japan, Dodge Plymouth in den USA) auf den Markt und die Marke stellt eine Reihe neuer Modelle vor, mitunter den berühmten PAJERO.

Mitsubishi ist, insbesondere mit dem Galant VR-4 und dem Lancer Evolution, bei der Rallye-Weltmeisterschaft vertreten. (1998 erhält Mitsubishi den Konstrukteur-Weltmeistertitel)
Mitsubishi nimmt 1983 zum ersten Mal an der Paris-Dakar Rallye teil und erzielt 1985 mit dem Prototypen des Pajero den ersten Sieg. Der Hersteller siegt ebenfalls beim afrikanischen Rennen 1992. 1998 erzielt Mitsubishi seinen ersten Weltmeistertitel der FIA Rallye-Raid.
Nach 26 Jahren Rennsport, 12 Siegen bei der Rallye Dakar und zahlreichen Rallye-Raid-Erfolgen zieht sich Mitsubishi 2009 aufgrund der Wirtschaftskrise von der Rallye-Raid zurück.

Ihr Teilekatalog