Skoda Ersatzteile günstig bestellen

Fahrzeug auswählen
Wählen Sie ein Modell
Wählen Sie ein Fahrzeug
  Wählen Sie Ihr Auto aus  

Daten und Fakten über Skoda

SKODA

Skoda Auto ist ein 1919 gegründeter tchechischer Automobilhersteller
Skoda Auto gehört seit 1991 zur deutschen Volkswagen-Gruppe.

Einige SKODA-Modelle:
- Skoda 360 (1926-1927)
- der „420", beliebtes Auto (1933)
- Octavia und seine Cabrio-Variante Felicia (1959)
- Einführung des „1000 MB", das erste Auto der Marke mit Heckmotor (1964)
- Fertigung des 1-millionsten Skoda (1973)
- Einführung des Favorit, das erste Auto der Marke mit Vorderradantrieb (1987)
- Vorstellung des Octavia Kombi (2005)
- Vorstellung des neusten Skoda-Modells: Roomster (2006)
- Einführung des Fabia II (2007)
- Einführung des neuen Superb. Einführung des neuen Fabia II (2008)
- Vorstellung des neuen Yeti. Erste Teilnahme an der Trophée Andros und Sieg (2009)
- Vorstellung des neuen Superb Kombi, der neuen Roomster, Fabia, Fabia RS und Fabia Kombi (2010) - 2. Sieg bei der Trophée Andros

SKODA und sein Firmenlogo:
* Der Ring symbolisiert die Vollkommenheit der Fertigung
* Die Flügel stellen die Breite der Produktpalette dar
* Der Pfeil deutet auf den technischen Fortschritt, die hohe Produktivität und Innovation hin

SKODA und der Automobilrennsport:
Zu Ende der 40er Jahre engagiert sich Skoda im Motorsport, nimmt an internationalen Rallyes teil und erzielt einige Siege, insbesondere mit dem 130 RS.
1996 zeichnet sich der Felicia Kit Car mit einem dritten Platz in der F2 Rallyeweltmeisterschaft aus

SKODA und der Radsport:
Škoda Auto ist seit 2004 Partner der Tour de France, das Unternehmen ist Sponsor von acht Profi-Mannschaften


Ihr Teilekatalog